EASTER FETISH MEETING 2021

Neuigkeiten

Easter Fetish Meeting 2021 - Bunny

aktuelle Zimmerbelegungszahlen 2021

  • 01.04.2021: 49
  • 02.04.2021: 134
  • 03.04.2021: 144
  • 04.04.2021: 110
  • 05.04.2021: 24

(Stand 06.07.2020)

Hinweis:
Die Zahlen werden auf Grund von Auslastungsbeschränkungen durch Covid-19 nicht wieder die alten Höchststände des abgesagten Events 2020 (max 370 am Samstag) erreichen können.

Catwalk 2021

17.03.2020

Easter Fetish Meeting 2020 - Logo, cancelled

Hinweise für Besucher des Easter Fetish Meeting 2020 – Events

Wie ihr alle wisst, macht uns das COVID-19-Virus auf Grund der drastischen Maßnahmen nun einen gewaltigen Strich durch unser Event. Das Hotel und wir, das ORGA-Team möchten uns bei allen, die dort im Hotel Zimmer reservierten oder vorhatten, uns als Tagesbesucher zu besuchen, bedanken. Ihr wart und seid eine tolle Gemeinschaft.

Um den Prozess für alle so einfach wie möglich zu halten, storniert das Hotel alle Buchungen für diesen Zeitraum von sich aus, ihr müsst euch also nicht selbst darum kümmern und einzeln stornieren. Zusätzlich werdet ihr von der Reservierungsabteilung des Hotels aus mit der Storno-Information aus angeschrieben, sofern sie dort eine E-Mail-Adresse von euch haben.

Das Hotel selbst wird über die Oster-Tage (Stand heute) für die Allgemeinheit geöffnet bleiben. D.h. ihr könnt dort auf normalen Buchungsweg wieder ein Zimmer reservieren, wer dies möchte. Es wird allerdings strenge Auflagen geben, z.B. 2m Abstand zwischen allen Einzelsitzplätzen, keine Öffnung des Schwimmbads, kein Frühstücksbuffet. Und es wird gebeten, auf Fetish-Kleidung jeglicher Art zu verzichten, da es sich nun um eine öffentliche Gaststätte/Hotel handelt.

Wie geht es weiter? Das Hotel hat uns, dem ORGA-Team erneut das Vertrauen für die Zeit zu Ostern 2021 ausgesprochen und blockiert erneut für unsere Veranstaltung in der Zeit vom Donnerstag, dem 1.April bis zum Dienstag, dem 6.April 2021 die Reservierungsmöglichkeit von außen. In Anbetracht der auch wieder aus feuerpolizeilichen Überlegungen begrenzten Zimmerzahl, bitten wir euch, dieses Angebot viel eher, als es manche für das Event 2020 getan haben, zu nutzen. Wir würden uns freuen und gibt dem Event auch die Resonanz, dass diese Veranstaltung von uns Fetis wirklich gewollt wird. Es ist also eine direkte Neubuchung für das Jahr 2021 auf den bekannten Wegen bei gleichem Codeword möglich.

Unser Konzept für 2021 wird genau dasselbe sein, was wir für 2020 vorbereitet hatten, also ein gemütliches Non-Profit-Treffen, gestaltet von Fetis für Fetis, mit Sektempfang, Musik- und Spielzimmer, Catwalk, Prämierungen, Workshops und einer kostenfreien, hoffentlich auch wieder attraktiven Hausmesse. Wer dieses Jahr dieses Konzept mochte, wird es dann nächstes Jahr (hoffentlich) auch endlich live erleben können.
Bezüglich der Spendengelder für das Jahr Event 2020, vielen Dank dafür noch einmal. Unser Vorschlag wäre, diese, so wie sie sind, für das Event 2021 zu nutzen. Es steht aber natürlich jedem frei, der sich sagt, ich habe nur für die Veranstaltung 2020 gespendet, diese zurück zu fordern. Wendet euch bitte an das ORGA-Team, ihr erhaltet umgehend eure Spende zu 100% zurück.

Wir bedauern, dass es dieses Jahr nicht klappt, hoffen aber, euch alle, die uns so gut unterstützt haben, dann zu Ostern 2021 dort real zu treffen.

Noch ein Wort zum ORGA-Team. Wir sind zurzeit nur 4 Mann, eine Verbreiterung des Teams, auch auf Ausstellerseite um Menschen, die sich dann auch wirklich konstruktiv und teamorientiert einbringen, wäre gut und wünschenswert. Wer immer da mitarbeiten möchte, meldet euch. Die Gemeinschaft der Fetis wird es euch danken, es ist ein schöner Lohn, finde ich.

Euer ORGA-Team des Jahres 2020 und des neuen EASTER FETISH MEETING 2021 – Events




Hier geht’s zum Newsletter-Archiv